Leselampen

288 Artikel

Helligkeit
Farbe
Funktionen
Leuchtmittel
Anzahl Flammen
Lichtfarbe
Fassung
Ausführung
Betriebsart
Eigenschaften
Einbauort
Optik
Stilrichtung
Bereich
Energieeffizienzklasse
Form
App-Funktion
Einsatzbereich
Material
Schalter
Marke
Filtern

288 Artikel

Leselampen für Bücherwürmer und andere Leseratten

Sie sind gerade in ein Buch vertieft oder lernen? Dann wird Ihnen mit einer unserer Leselampen sicher ein Licht aufgehen. Erleben Sie, wie jede einzelne Seite zum Leben erwacht, die Wörter und Buchstaben in einem sanften Licht erscheinen und Ihre Augen durch die richtige Helligkeit strahlen. Unsere Leseleuchten sind nicht nur Garanten für blendfreies Licht, sondern auch stilvolle Dekorationselemente im gesamten Raum, die Ihre Leseecke in einen entspannten Rückzugsort verwandeln. Lassen Sie sich von der Vielfalt unserer Modelle inspirieren und finden Sie eine hochwertige Leseleuchte, die Ihnen die schönsten Lesemomente in warmem Glanz beschert.

Verschiedene Ausführungen und Anwendungsbereiche

Ob als gemütliche Nachttischlampe, allgemeine Tischleuchte oder spezielle Schreibtischleuchte – perfektes Leselicht unterstützt die Augen bei der täglichen Arbeit. Dabei spendet die augenschonende Beleuchtung auch in den Abendstunden ein sanftes, ermüdungsfreies und direktes Licht, das die Sinne entspannt und die Konzentration schärft. Flexibilität wird dabei großgeschrieben, denn moderne Leselampen bieten oft verstellbare Arme und Köpfe, verschiedene Helligkeitsstufen und manchmal sogar unterschiedliche Lichtfarben, um sich perfekt an die individuellen Bedürfnisse und die jeweilige Tätigkeit anzupassen. Von flexiblen beweglichen Armen über leicht drehbare Spots bis zu höhenverstellbaren Modellen ist für jeden etwas dabei – sowohl in matter, klarer, glänzender oder einer anderen Ausführung!

Gelenk Schreibtischlampe

In Sachen Beweglichkeit und Flexibilität bieten Gelenk Schreibtischlampen alle Ausstattungsmerkmale und Funktionen für entspanntes Lesen aus jedem Blickwinkel. Ob kabelloses Laden, Dimmbarkeit oder Timer – während die Leuchte in voller Pracht erstrahlt, können Sie sich ganz auf Ihr Lesevergnügen konzentrieren und den Spot flexibel in die gewünschte Position bringen. Der Vorteil: Diese Varianten ermöglichen eine präzise Ausrichtung des Lichts, die nicht nur den Lesebereich für eine angemessene Beleuchtung optimal erhellt, sondern auch unerwünschte Reflexionen und Schatten vermeidet. So beugen Sie einer Überanstrengung der Augen wirksam vor.

Klemmleuchte

Als Klemmleuchte ist eine Leselampe äußerst mobil. So können Sie sich in Ihren Räumen frei bewegen und Ihre Leselampe an den unterschiedlichsten Orten befestigen. Sie lesen morgens gerne Ihre Zeitung am Küchentisch oder machen es sich abends in der Leseecke im Wohnzimmer gemütlich? Nehmen Sie einfach Ihre Klemmleuchte mit. Auch als befestigte Leselampe am Bett spendet sie ein sanftes und helles Licht.

Stehlampe

Sie haben einen Lieblingsplatz, an dem Sie gerne lesen? Dann ist eine Stehlampe genau das richtige für Ihr Lesevergnügen. Stabil und robust wirft sie ein angenehmes Licht im Raum genau dorthin, wo Sie es brauchen und schafft eine behagliche Atmosphäre, die zum Verweilen einlädt. Mit ihrem eleganten Design und der gezielten Beleuchtung ist sie nicht nur ein optisches Highlight in Ihrem Zuhause, sondern auch ein zuverlässiger Partner, der Ihre Leseabenteuer durch ihr fokussiertes Licht untermalt. Ob neben dem Sessel, dem Sofa oder in der gemütlichen Sitzecke – die Stehleuchte eignet sich nicht nur als perfekte Leselampe, sondern bringt auch Charakter und Wärme in Ihre persönliche Leseoase.

Vorteile einer Leselampe

Mit einer guten Leselampe sehen Sie nicht nur viel besser, was Sie lesen, Sie schonen auch Ihre Augen. So beugen Sie einerseits Ermüdungserscheinungen vor und können andererseits nach Ihren persönlichen Vorlieben länger lesen. Für ein langes Lesevergnügen gibt es aber noch viele weitere Vorteile einer Leselampe:

  • Atmosphäre: Mit einer Leselampe schaffen Sie eine gemütliche und konzentrierte Atmosphäre, die das Eintauchen durch optimales Leselicht in die Lektüre erleichtert.
  • Bessere Konzentration: Durch die gezielte Ausleuchtung des Lesematerials können Sie sich besser auf den Text konzentrieren, ohne von Schattenbereichen abgelenkt zu werden.
  • Design und Stil: Leselampen sind oft auch eine Frage des Stils, die als Designelemente die Ästhetik eines Raumes unterstreichen.
  • Flexibilität: Viele Leselampen sind verstellbar, sodass der Lichtstrahl genau dorthin gelenkt wird, wo Sie ihn benötigen.
  • Einstellbare Helligkeit: Einige Leselampen bieten per Dimmfunktion die Möglichkeit, die Helligkeit je nach Wunsch individuell anzupassen.
  • Mobilität: Besonders kleinere Modelle sind leicht und können einfach an verschiedene Orte im Haus transportiert werden.
  • Lesen bei Nacht: Mit einer Leselampe können Sie lesen, ohne den ganzen Raum zu beleuchten, sodass Sie mit ausreichender Beleuchtung keine anderen Personen stören.
  • Vielseitigkeit: Die Exemplare können auch für andere Tätigkeiten wie Basteln, Zeichnen oder Schreiben verwendet werden, bei denen eine gute Beleuchtung wichtig ist.

Auf diese Eigenschaften kommt es an!

Unsere Leseleuchten sind überwiegend mit LED-Leuchtmitteln ausgestattet, denn diese haben eine wesentlich längere Lebensdauer als herkömmliche Halogenlampen oder Modelle mit Glühbirnen. Außerdem können Sie mit den LEDs ganz einfach die Farbe wechseln, um genau die richtige Lesestimmung in Ihrer Umgebung zu schaffen. Für ein warmweißes Licht leuchten die LEDs mit einer Farbtemperatur von etwa 2.700 bis 3.300 Kelvin. Ideal für ruhige Leseabende ist neutralweißes Licht (3.300 bis 5.300 Kelvin), das eine ausgewogene Beleuchtung für die meisten Leseumgebungen bietet. Kaltweißes Licht im Bereich von 5.300 bis 6.500 Kelvin hingegen fördert die Konzentration und eignet sich besonders für konzentriertes Arbeiten und Lesen.

Die Lichtstärke – ausgedrückt in Lumen – sollte so hoch sein, dass die Augen nicht überanstrengt werden. Dafür sorgen dimmbare Modelle, die die Helligkeit im Handumdrehen individuell an unterschiedliche Tageszeiten und Tätigkeiten anpassen. So leuchten unsere Leseleuchten den Lesebereich gezielt aus und sorgen jederzeit für eine blendfreie Umgebung. Außerdem profitieren Sie von der optimalen Energieeffizienz, die LED-Leuchten auszeichnet: Die langlebigen Dauerbrenner verbrauchen nicht nur vergleichsweise wenig Strom, sondern werden trotz hellen Lichts auch kaum warm. Und schließlich bieten Zusatzfunktionen wie USB-Anschlüsse oder verschiedene Leuchtmodi weitere praktische Vorteile.

Leselampe im ETC-Shop online kaufen

Das nächste Buch liegt auf dem Tisch und wartet darauf, endlich gelesen zu werden? Mit den Leselampen aus unserem Sortiment bringen Sie Licht ins Dunkel. Sie möchten aber nicht jede einzelne Beschreibung unserer Leseleuchten intensiv bis zum Ende durchlesen, sondern sofort wissen, welches Modell für Sie das richtige ist? Ob als kleine Tischlampe oder LED Tischleuchte – dann wenden Sie sich an unsere kompetenten Lichtexperten, die Ihnen schnell und effizient erhellende Einblicke in unsere große Produktvielfalt geben. Ihr ETC-Team!

Häufig gestellte Fragen

Wie wichtig ist das Design einer Leselampe im Vergleich zur Funktionalität?

Das Design ist besonders in Bezug auf die Ästhetik des Raumes, in dem die Leselampe platziert wird, von Bedeutung. Während die Funktionalität essenziell ist, um die Augen zu schonen und eine optimale Beleuchtung zu gewährleisten, trägt das Design zur gesamten Raumwirkung bei und sollte daher in Übereinstimmung mit dem persönlichen Geschmack und der Einrichtung ausgewählt werden.

Wie kann ich die Lebensdauer einer LED in einer Leselampe verlängern?

Um die Lebensdauer einer LED zu verlängern, sollten Sie die Lampe nicht unnötig lange eingeschaltet lassen und – wenn möglich – die Dimmfunktion nutzen, damit die LED nicht ständig mit maximaler Leistung arbeitet. Zudem ist es hilfreich, die Lampe vor Staub zu schützen, wobei viele unserer Modelle bereits durch einen Lampenschirm staubgeschützt sind.

Welche Sicherheitsaspekte muss ich bei einer Leselampe im Kinderzimmer beachten?

Achten Sie beim Einsatz im Kinderzimmer zum Beispiel darauf, dass die Lampe stabil und kippsicher aufgestellt oder befestigt ist, um Unfälle zu vermeiden. LED-Leuchtmittel entwickeln nur wenig Wärme, sodass sich auch kleine Kinder bei Berührung nicht verbrennen können. Außerdem sollten Kabel und Stecker sicher und außerhalb der Reichweite kleiner Hände angebracht werden, um das Risiko eines Stromschlags oder einer Strangulation zu vermeiden.

Filtern
Helligkeit
Farbe
Funktionen
Leuchtmittel
Anzahl Flammen
Lichtfarbe
Fassung
Ausführung
Betriebsart
Eigenschaften
Einbauort
Optik
Stilrichtung
Bereich
Energieeffizienzklasse
Form
App-Funktion
Einsatzbereich
Material
Schalter
Marke
Newsletter Anmeldung

Anmeldung