Designer Tischleuchten

547 Artikel

Helligkeit
Farbe
Funktionen
Leuchtmittel
Anzahl Flammen
Lichtfarbe
Fassung
Ausführung
Betriebsart
Eigenschaften
Einbauort
Motiv
Optik
Stilrichtung
Bereich
Energieeffizienzklasse
Form
App-Funktion
Einsatzbereich
Material
Schalter
Marke
Filtern

547 Artikel

Design Tischlampen

Während der Einrichtung Ihrer vier Wände werden Sie sich wahrscheinlich zunächst um die Installation einer Primärbeleuchtung kümmern. Es ist schließlich wichtig, dass Aufenthaltsräume wie das Wohnzimmer zum Verweilen einladen. Geht es jedoch um die feinen Nuancen und das Setzen stilvoller Akzente, so darf eine Bereichsbeleuchtung keinesfalls fehlen. Sie kann sowohl dekorativen als auch funktionalen Zwecken dienen und wertet das Ambiente eines Zimmers sowohl durch ihre Optik als auch ihr Licht auf. Als besonders geschmackvoll erweisen sich hierbei Design-Tischlampen, die Sie nahezu überall innerhalb Ihres Eigenheims platzieren und nutzen können. Das Äußere jeder Leuchte ist dabei einzigartig und reicht von dezent bis prunkvoll – je nachdem, für welche Stilistik Sie sich begeistern können. Neben solchen Modellen verfügen wir in unserem Online-Shop über weitere, hochwertige Produkte. So können Sie sich beispielsweise auch für Deckenleuchten, Wandleuchten, Stehleuchten oder Pendelleuchten sowie entsprechendes Zubehör entscheiden. Unser breitgefächertes Sortiment verfügt über eine Vielzahl verschiedener Modelle, sodass Sie bei jedem Geschmack und Budget fündig werden. Haben Sie Fragen bezüglich Lieferung, Versand oder dem Preis unserer Artikel? Unser freundlicher Service hilft Ihnen gerne weiter und versorgt Sie bei Bedarf mit weiteren Informationen.

Was sind Design Tischleuchten?

Mit einer solchen Tischleuchte entscheiden Sie sich für eine besondere Leuchtkomposition mit einer oftmals ungewöhnlichen Optik. Nicht selten sind ihre Schöpfer namhafte Marken oder Designer, die sich mit jeder Leuchtkonstruktion neu erfinden und stets mit dem Wandel der Zeit gehen. Das Äußere der Leuchten ist als sehr variabel und vielseitig zu bezeichnen. So bieten wir Modelle mit einem Lampenschirm aus Metall wie Messing sowie Kunststoff, Kork oder Holz an, die teilweise über verspielte Musterungen oder puristische Elemente in Schwarz oder Weiß verfügen.

Gemeinsam haben alle Exemplare den Ort ihrer Installation, denn hierfür eignet sich beispielsweise ein Tisch, der als Bereich gilt und beleuchtet werden muss, am besten. Ob Sie das Modell im Wohnzimmer, Schlafzimmer oder Kinderzimmer montieren, ist ganz Ihnen überlassen. Als Leuchtmittel kommt stets eine leistungsstarke und zugleich umweltfreundliche LED zum Einsatz, welche die Umgebung gleichmäßig erhellt und eine lange Lebensdauer aufweist. Die meisten Lampen werden durch ein Kabel mit Strom versorgt und können entweder durch einen Kipp- oder Touch-Schalter betätigt werden. Einige Modelle verfügen über weitere Funktionen wie einen beweglichen Spot, Dimmer, eine farbige LED oder eine beigelegte Fernbedienung, mit welcher Sie Ihr Exemplar ein- und ausschalten können

Wo eignet sich eine Design Tischlampe?

Wie es der Name bereits sagt, sind diese Leuchtkompositionen für eine Positionierung auf Tischen prädestiniert. Sie können jedoch auch auf anderen Vorrichtungen platziert werden, die eine sekundäre Beleuchtung erfordern und ihre Aufgabe dort ebenso gut erfüllen. Die folgenden Möbel können ohne Bedenken für eine entsprechende Installation genutzt werden:

  • Auf einer Kommode, um diese zu schmücken und einen optischen Akzent zu setzen.
  • Für Beistell- oder Couchtische, um beispielsweise das Lesen zu erleichtern.
  • Für Esstische, um diesen als stilvolles Element zu schmücken.
  • Auf der Fensterbank, um den Raum zusätzlich zum Tageslicht zu erhellen.
  • Auf einem Nachttisch, um auch im Dunkeln stets die Orientierung zu bewahren.

Kann eine Design-Tischlampe auch funktional sein?

Grundsätzlich sollen Designer Tischleuchten samt Schirm eine schöne Dekoration darstellen und in erster Linie schick aussehen. Einen Sonderfall stellt die Platzierung des Modells auf einem Schreibtisch dar. Hier liegt das Augenmerk eher auf der Bereichsbeleuchtung als auf einem optischen Zweck, denn Helligkeit am Arbeitsplatz erleichtert unseren Augen das Lesen und Schreiben ungemein. Eine Primärbeleuchtung wie durch Deckenlampen oder Stehlampen reicht nicht aus, da der Kontrast zwischen dem hellen Schreibtisch und der etwas dunkleren Umgebung unsere Augen frisch und wach hält. Damit die Leuchtkomposition Ihnen während der Arbeit nicht in die Quere kommt, empfiehlt es sich, die Schreibtischleuchte als Rechtshänder auf der linken oberen Seite des Tisches zu platzieren. Umgekehrt sollten Sie das Modell als Linkshänder auf die rechte obere Seite stellen.

Wie hell sollte eine Design Tischleuchte sein?

Da es sich bei einem solchen Modell um eine Sekundärbeleuchtung handelt, die nur Teile eines Raumes beleuchten soll, muss die Helligkeit einer entsprechenden Tischlampe nicht allzu hoch sein. Die genaue Zahl hängt von Ihrem persönlichen Geschmack ab. Grundsätzlich kann ein Wert zwischen 300 und 400 Lumen jedoch als passend bezeichnet werden. So ist die Tischleuchte weder zu hell noch zu dunkel, sie erfüllt ihren Zweck optimal und dient ideal als kleine Lichtquelle zum Lesen oder Schreiben.

Filtern
Helligkeit
Farbe
Funktionen
Leuchtmittel
Anzahl Flammen
Lichtfarbe
Fassung
Ausführung
Betriebsart
Eigenschaften
Einbauort
Motiv
Optik
Stilrichtung
Bereich
Energieeffizienzklasse
Form
App-Funktion
Einsatzbereich
Material
Schalter
Marke
Newsletter Anmeldung

Anmeldung